SEMINAR - Brennpunkt Kassenführung

Das Risiko mit dem Bargeld

 

Link Steuern
Link Steuern kompakt
Platzhalter
Platzhalter 2

 

In diesem Seminar wird Ihnen ein Überblick darüber gegeben, worauf Sie im Rahmen einer ordnungsgemäßen Kassenführung grundsätzlich zu achten haben und welche Mängel typischerweise immer wieder begangen werden. Sie werden in die Lage versetzt, die gesetzlichen Vorschiften zu erfüllen und zu erkennen, welche Anpassungen an den vorhandenen Kassensystemen im Betrieb erforderlich sind.
Referent
REFERENT
Matthias Eilenbrock

Dipl.-Finw.

Matthias Eilenbrock

Finanzverwaltung NRW
Fachprüfer Datenzugriff

 

 
Preis
PREIS
Icon Loft 599 €* inkl. MwSt.
   
Icon Online 549 € inkl. MwSt.
   
Icon Inhouse Nach Vereinbarung

 

 

* LOFT inkl. 3 Gang-Menü sowie einer Getränkeauswahl

 

 
 
Icon Zielgruppe
ZIELGRUPPE

 

 

  • Steuerberater und deren Mitarbeiter
  • Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Steuern
  • Unternehmer

 

 

Icon Download

 

TERMINE
Icon Termin
16.01.2021

 

Ort: Essen
Restaurant Chefs & Butchers

Zeit: 08:30 - 15:30
Dauer: 5,5 Zeitstd.
Link Buchen

 

 
Icon Termin
17.07.2021

 

Ort: Essen
Restaurant Chefs & Butchers

Zeit: 08:30 - 15:30
Dauer: 5,5 Zeitstd.
Link Buchen

 

 
 
Icon Vormerken
VORMERKEN

 

Keinen passenden Termin gefunden? Lassen Sie sich auf unsere Vormerkliste setzen

Icon Jetzt Vormerken

 

BESCHREIBUNG
Brennpunkt Kassenführung - Nicht zuletzt durch die neue Kassensicherungsverordnung ist das Thema Kassenführung branchenübergreifend präsent: Bargeldintensive Betriebe stehen im Fokus der Finanzverwaltung und werden statistisch deutlich häufiger geprüft als andere Gewerbe.

Eine Prüfung durch das Finanzamt kann dabei drastische Folgen für das Unternehmen haben, da bereits formelle Fehler regelmäßig zu teils hohen Hinzuschätzungen führen. Daher gilt es sowohl als Unternehmer, wie auch Steuerberater, vorbereitet zu ein.

Wir geben Ihnen daher einen Überblick darüber, worauf Sie im Rahmen einer ordnungsgemäßen Kassenführung grundsätzlich zu achten haben und welche Mängel typischerweise immer wieder begangen werden. Sie werden in die Lage versetzt, die gesetzlichen Vorschiften zu erfüllen und zu erkennen, welche Anpassungen an den vorhandenen Kassensystemen im Betrieb erforderlich sind.

Dabei erhalten Sie Ihre Informationen von einem ausgewiesenen Experten auf dem Gebiet der digitalen Betriebs- und Kassenprüfung, welcher diese Themen nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch tagtäglich als überregionaler Fachprüfer Datenzugriff in der Finanzverwaltung NRW begleitet. Dipl. Finw. Matthias Eilenbrock stellt Ihnen den Themenbereich praxisnah und alltagtauglich vor und zeigt Ihnen auf, welche Risikofaktoren der Kassenführung unbedingt zu beachten sind.

 

 

INHALTE
Risiko Bargeld

Grundlagen der Kassenführung
– Einzelaufzeichnung
– Offene Ladenkasse
– Registrierkassen
– PC-Kassen

Neuerungen
– Kassennachschau (Grundlagen)
– Belegausgabepflicht
– Sicherheitseinrichtung (TSE)
– Meldepflicht Kassen
Handlungsempfehlungen
– Vorbereitet sein
– FAQ

Folgen von Verstößen